Kickboxen ist ein beliebter, aus Karate abgeleiteter Profisport.

Kickboxen wird zur Selbstverteidigung, allgemeinen Fitness oder als Kontaktsport praktiziert.

Kickboxen ist für alle Niveaus und Altersgruppen geeignet, der Coach passt die Übungen an die Gruppe der Auszubildenden an.

Die Ausübung von Kampfkünsten wie Kickboxen bietet dir folgende VORTEILE:

VORTEIL #1. AUSDAUER VERBESSERN

Kickboxen steigert Ihre Ausdauer, Ihr Durchhaltevermögen und Ihre allgemeine Fitness.

VORTEIL #2. HERVORRAGENDE KARDIOVASKULÄRE KONDITIONIERUNG

Kickboxen ist eine großartige Form des aeroben und anaeroben Trainings. Es macht dein Herz stark, so dass es nicht so hart arbeiten muss, um Blut zu pumpen. Es erhöht Deine Lungenkapazität.

VORTEIL #3. GEWINN SELBSTVERTRAUEN & SELBSBEHERRSCHUNG

Kickboxen wie fast alle Kampfsportarten lehrt Dich viele wichtige Selbstverteidigungsfähigkeiten und stärkt Dein Selbstvertrauen.

Wenn Du Dich verteidigen kannst, fühlst Du Dich gut und sicherer.

Selbstdisziplin ist eine Grundvoraussetzung für alle Kampfkünste.

Ihre Selbstbeherrschung wird durch das Üben von Kampfkünsten erhöht.

VORTEIL #4. GEWICHT VERLIEREN

 

Kickboxen hilft Dir, Kalorien zu verbrennen und Gewicht zu verlieren.

 

Kampfsport.png
kickboxen.png
kickboxen.png
kickboxen.png
Kampfsport.png
kickboxen.png
kickboxen.jpg
kampfsport.png